Grillplatte

So ein Grill ist in Sachen Zubehör wohl nie wirklich komplett ausgestattet. Es gibt immer noch eine Möglichkeit Deinen Grill wirklich sinnvoll zu ergänzen. Zu diesem wirklich sinnvollen Zubehör zählt zweifellos auch die Grillplatte. Als echten Grillfan wird Dich die Grillplatte sicher komplett begeistern, denn sie macht Dir das Grillen zu einer echten Freude. Sie macht einfach mehr aus Deinem Gasgrill. Wieso?

Beliebte Grillplatte Produkte

Keine Produkte gefunden

Interessante Grillplatte Artikel

Auflagen für Gartenmöbel richtig aufbewahren

Um bequem auf Gartenmöbeln sitzen zu können, benötigen Sie komfortable Auflagen. Damit diese eine lange Lebensdauer haben, sollten Sie sie richtig aufbewahren.

Weiterlesen
Die besten 4 Grillgeschenke für den Mann 2016

Die besten 4 Grillgeschenke für den Mann 2016

Egal ob zum Geburtstag, Weihnachten, oder zu einem anderen Anlass. Das richtige Geschenk für einen Mann zu finden, ist häufig nicht so leicht. In diesem Artikel stellen wir Ihnen daher, die unserer Meinung nach vier besten Grillgeschenke für das Jahr 2016 vor.

Weiterlesen
Pool im Garten – Das sind die Kosten

Pool im Garten – Das sind die Kosten

Der eigene Pool im Garten bringt das Urlaubsgefühl direkt zu Ihnen nach Hause. Einen Pool im Garten zu errichten kann innerhalb weniger Stunden erfolgen. Doch es gibt Unterschiede. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Kosten für den Pool im eigenen Garten auf Sie zukommen.

Weiterlesen

Kaufberatung Grillplatte

Flexibilität durch die Verwendung von Grillplatten

Das Überraschende an einer Grillplatte ist, dass sie Deinem Grill ein dickes Plus an Funktionen bringt:

  • Viele Grillplatten bestehen aus massivem Gusseisen und haben zwei grundsätzlich unterschiedliche Seiten.
  • Eine der beiden Seiten ist deutlich geriffelt und damit bestens zum Grillen von
    Fleisch und Kurzgebratenem geeignet.
  • Die andere Seite ist tatsächlich das ganze Gegenteil davon und bietet eine glatte Oberfläche mit einem Fettrand.
  • Damit ist Dein Gasgrill bestens für die Garung und Zubereitung vieler weiterer Speisen bereit.
  • Letztendlich wirkt diese Seite der Grillplatte wie ein heißer Stein. Darauf gelingen Meeresfrüchte perfekt. Du kannst darauf Speck, kleine Fleischstücke und sogar Eier zubereiten. Dafür ist von sich aus kein Grill wirklich vorbereitet.
  • Mit der Grillplatte ist Vielfalt und Flexibilität wie selbstverständlich möglich. Gemüse & Co lassen sich hier ebenfalls hervorragend garen.

Die Montage der Grillplatte

Wenn Du die Grillplatte verwenden möchtest, dann musst Du allerdings dafür auf einen Teil des Grillrostes verzichten. Die Grillplatte ersetzt quasi einen Teil des Rostes. Diesen Teil musst Du tatsächlich aus Deinem Grill rausnehmen und ihn gegen die Grillplatte austauschen. Bein einem Gasgrill normaler Größe nimmt die Grillplatte in etwa die Hälfte der Grillfläche ein. Wenn Du die Grillplatte dann das erste Mal benutzt hast und merkst, wie lecker die Ergebnisse sind, dann weißt Du, dass sich dieser kleine Umbau wirklich richtig lohnt. So holst Du ein klares Plus aus Deinem Grill. Die Grillplatte ist als Zubehör ein echtes „Must have“.

Für jeden Gasgrill die richtige Grillplatte

Wie Du sicher längst weißt gibt es Gasgrills nicht nur von unterschiedlichen Herstellern, sondern auch in verschiedenen Modellen und Größen. Dazu passend findest Du auch die Grillplatten im Handel in unterschiedlichen Maßen. Wenn Du nun auf den Geschmack gekommen bist und eine Grillplatte für Deinen Gasgrill haben möchtest, dann achte bitte unbedingt darauf, welche Größe Du für Deinen Grill brauchst.

Grillplatten gibt es zum Beispiel in diesen Größen

  • 32 x 32 Zentimeter. Die wiegen dann mal eben 4 Kilogramm. Das ist für eine massive Gusseisenplatte vollkommen normal.
  • 35 x 50 Zentimeter. So eine Platte bringt gute 5 Kilo auf die Waage
  • 22,5 x 47 Zentimeter. Die sind trotz ihrer bescheidenen Maße vollwertige Platten- wenn auch die kleinsten Vertretet ihrer Art. Diese Größe wiegt immerhin auch ihre fünf Kilogramm

Sämtliche Grillplatten sind sofort einsetzbar

Grillplatten aus Gusseisen sind ausnahmslos sofort einsetzbar. Eigentlich müsstest Du sie einmal so richtig durchglühen – doch das hat der Hersteller schon für Dich gemacht. Sobald Du sie also in den Händen hältst, kannst Du sie direkt auf deinen Grill „montieren“ und dem neuen Grillvergnügen steht schon nichts mehr im Wege. Dann probiere dein neuestes „Must have“ mal aus.

Eine besondere Grillplatte – die Plancha Variante aus Spanien

So wie der Kochlöffel, die Töpfe und Pfannen zur Standardausrüstung in eine gute Küche gehören, so gehört die Plancha Grillplatte quasi zum Standardsortiment eines jeden gut sortierten spanischen Kochs. Die unterschiedlichen Zutaten werden dabei direkt auf der Plancha Grillplatte gebraten. Die Temperaturen liegen dabei in der relativ stolzen Höhe von bis zu 350 Grad Celsius. In der Praxis wirst Du den Grund dafür rasch merken. Diese hohe Hitze schließt die Poren von Fleisch, Gemüse & Co relativ rasch. Das verhindert den übermäßigen Flüssigkeitsentzug. Im Ergebnis davon bleiben die unterschiedlichen Gemüse- und Fleischsorten beeindruckend saftig.

Grillen mit viel Fett

Das Grillen mit einer Di Plancha Grillplatte unterscheidet sich vom herkömmlichen Grillen gar nicht so stark. Trotzdem gibt es einen erheblichen Unterschied zu konventionellen Grilltechniken. Wir lieben das Grillen unter andrem auch deswegen, weil es zwar leckere Marinaden gibt- doch es kommt kaum zusätzliches Fett dazu. Das ist auf der Plancha Grillplatte nun ganz anders. Hier kommt auch das Fett sehr großzügig und fast verschwenderisch zum Einsatz. Doch keine Angst, bei dieser spanischen Grilltechnik wird die Feuchtigkeit quasi sofort verdampft. So sammelt sich hier nichts weiter an – doch die Marinaden werden exzellent aufgenommen und können ihre leckeren Aromen perfekt an das Fleisch abgeben. Das Ergebnis sind himmlische Steaks, Meeresfrüchte und Gemüse. All das brät äußerlich wunderbar an und behält innen seine Saftigkeit. Köstlich.

Die Vorteile der „Di Plancha“ Grillplatte

  • Dein Grillgut schmeckt von der Di Plancha“ Grillplatte einfach nur sensationell. Genau genommen ist es eher ein unvergleichliches Geschmackserlebnis was da von der Grillplatte kommt.
  • Auch bei dieser enormen Grillleistung lässt diese besondere Grillplatte sich auch noch besonders einfach reinigen
  • Eine Plancha Grillplatte (egal ob Gusseisen Grillplatte oder Aluguss Platte) braucht Du nicht ausdauernd zu scheuern. Die groben Verunreinigungen werden per sei mit der Spatula entfernt.
  • Denn Rest der jetzt noch anhaftet lässt sich fast freiwillig mit einem Glas Wasser einfach abspülen. Die Schmutzpartikel werden vom Wasser quasi Huckepack mitgenommen. Diese interessante Mischung findet sich anschließend im Auffangbehälter wieder, den viele Modelle als wichtiges Element heute besitzen. Wenn Deine Grillplatte das jedoch nicht hat, dann sind Auffangbehälter auch als Zubehörteil erhältlich.

Gusseisen Grillplatten: ein Grill Alleskönner

Zahlreiche Vorteile bieten Grillplatten aus Gusseisen. Falls Du Dich dafür entscheidest bekommst Du diese Funktionen zur Verfügung gestellt – eine wirklich ausgewogene und vor allem flexible Grillplattenversion:

  • ideal für Fleisch, Fisch, Bratkartoffeln, Spiegelei u.v.m.
  • eine Seite mit Rillenprofil - eine Seite glatt
  • perfekt zum Backen, Braten und Grillen
  • meistens auch für alle Herdarten geeignet
  • auch für Backofen und Grill
  • sehr gute Brateigenschaften
  • gleichmäßige Wärmeverteilung
  • viele Jahre Garantie auf das Gusseisen
  • den Grillplatten liegen Tipps zur richtigen Benutzung und Pflege bei
  • das ist gesunde Ernährung ohne Chemie

Steaks und Anderes mit Grillstreifen Optik

Die geriffelte Seite einer Grillplatte zaubert diese gewollten, beliebten und hoch attraktiven Grillsteifen auf Dein Grillgut. Das sieht nicht nur klasse aus, es schmeckt auch besser – meldet das Auge, das bekanntlich mitisst. Hinter dieser Grillstreifenoptik steckt aber noch ein weiterer Vorteil. Die Flüssigkeit und das Fett, das aus Deinem Grillgut tropft sammelt sich unter dem Bratgut. Somit wird Dein Grillgut quasi im Dampf gegart wird. Auf der glatten Seite kannst Du Fisch, Pfannkuchen, Bratkartoffeln, Fladen usw. zubereiten. Bei solchem Grillgut sucht niemand nach den Grillsteifen.

Grillplatte: Auch für drinnen geeignet

Wenn Du Grillplatten nicht auf Deinen Gasgrill legst, sondern in Deiner Küche auf den Herd, dann wird noch deutlicher, wofür der umlaufende Rand da ist. Darin sammeln sich Fette, Wasser und Soßen und tropfen so nicht auf Deinen Herd. Hier noch ein paar Grilltipps die für drinnen und draußen gelten:

  • Das hohe erhitzen der Platte sollte auch auf dem Herd nur zum Anbraten genommen werden. Anderenfalls kann es Dir passieren, dass das Grillgut zu trocken wird.
  • Wenn Du mariniertes Fleisch nimmst, dann tupf es vorher ab.
  • Pinsele gleich zu Beginn anstatt der Grillplatte Dein Grillgut mit Öl ein. Das kann die Rauchentwicklung und die Ölspritzer verhindern.

Grillplatte: Etwas Hintergrundwissen

Gusseisen ist das Produkt eines traditionellen Handwerks. Selbst heute, in einer so hoch technisierten Welt ist zur Herstellung dieser Artikel immer noch fachmännische Kenntnis und handwerkliches Geschick notwendig. Hinter der exzellenten Oberfläche der gusseisernen Grillplatten steckt ein einzigartiges Finish der Platte. Dahinter stehen reines Eisen und der sehr feine Gießereisand. Nur so kommt echte Qualität dabei raus. Nur deswegen ist es möglich, die Oberfläche so leicht reinigen zu können. Doch sei vorsichtig. Wenn Du Gusseisen falsch reinigst, dann kann es auch rosten. Um das zu verhindern, liegen den Platten sehr praktisch Pflegetipps bei.

Preise von Grillplatten

Grillplatten gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Fast für jedes Budget findest Du heute Grillplatten auf dem Markt. Günstige Modelle bekommst Du bereits für ca. 10.00 Euro. Die Preisspanne für Grillplatten ist enorm. Je nach Modelle, Qualität und Material liegen die Preise auch deutlich höher. Hochwertige Edelstahl Grillplatten können auch gerne mal ca. 500,00 Euro kosten.

Grillplatte: verschiedene Materialien

Es gibt Grillplatten aus:

  • Stahl
  • Aluguss
  • Gusseisen
  • Edelstahl
  • Aluminium

Hier kannst Du Grillplatten kaufen

Ganz unterschiedliche Grillplatten bekommst Du im Fachhandel für Grills und Grillzubehör sowie in Bau- und Gartenmärkten und in Küchenstudios. Bei der Auswahl solltest Du darauf achten, nicht allein Dein Budget für die Auswahl zu berücksichtigen – Billigausführungen minderer Qualität bekommst Du fast überall dort wo es auch Küchenutensilien gibt, langlebige Modelle versprechen Dir mehr Komfort und langfristig auch die effizientere Anschaffung. Hochwertigere Modelle, falls Du beabsichtigst eine Grillplatte öfter einzusetzen, sind bereits im Bereich von ca. 40,00 bis 80,00 Euro erhältlich

Grillplatten günstig und schnell online kaufen

Möchtest Du Dir beim Kauf die Wege zu den Geschäften und Märkten ersparen, dann ist der Einkauf einer Grillplatte im Internet sicher die bequemere Variante für Dich. Außerdem stehen Dir online zahlreiche günstige Optionen und lukrative Angebote rund um den großen Bereich Grillplatte zur Verfügung.

Grillplatten bei grillheld.de

Ein Tipp zur Anschaffung einer Grillplatte!

Schau Dich doch einfach mal auf grillheld.de um. Hier findest Du interessantes zum Thema Grillen und Grillzubehör, viele gute Hinweise für den Einsatz, Hintergrundinformationen und hilfreiche Pflegehinwiese. Für den Kauf einer Grillplatte informiert Dich grillheld.de über aktuelle Angebote unterschiedlicher Hersteller. Grillheld.de hält Dich auf dem Laufenden und bietet Dir interessante Optionen für den Kauf einer passenden Grillplatte an. Schau noch heute bei grillheld.de vorbei – sichere Dir lukrative Angebote und hol Dir praktische Tipps zum Kauf von Grillplatten

Fazit: Grillplatte

Grillplatten sind ideale Ergänzungen für das herkömmliche Grillen und gleichzeitig eine Alternative zum gewöhnlichen Grillrost. Bei der Auswahl sind wichtige Punkte wie z. B. das Material der Grillplatte zu beachten und Du solltest Dir Gedanken machen wo und vor allem wofür Du eine Grillplatte einsetzen möchtest. Wenn Du diese wenigen Dinge beachtest, dann hast Du lange Freude an einer Grillplatte und viele perfekt gegrillte Mahlzeiten warten auf Dich.