Gartenschlauch

Wenn Du einen Garten hast, in dem es rund um Grill & Co so richtig grünt und blüht, dann ist ein Gartenschlauch absolut unumgänglich. So perfekt wie Mutter Natur auch funktionieren mag, vom Regen allein bleibt Dein Garten nicht so „frisch“. Im Sommer freust Du Dich natürlich über die viele Sonne und die herrlichen Abende, die Du mit Deinen Freunden im Freien und beim Grillen genießen kannst. Doch dieses satte Grün und das bunte Blumenmeer kommen nur schwerlich ohne Wasser aus.

Beliebte Gartenschlauch Produkte

Keine Produkte gefunden

Interessante Gartenschlauch Artikel

Auflagen für Gartenmöbel richtig aufbewahren

Um bequem auf Gartenmöbeln sitzen zu können, benötigen Sie komfortable Auflagen. Damit diese eine lange Lebensdauer haben, sollten Sie sie richtig aufbewahren.

Weiterlesen
Die besten 4 Grillgeschenke für den Mann 2016

Die besten 4 Grillgeschenke für den Mann 2016

Egal ob zum Geburtstag, Weihnachten, oder zu einem anderen Anlass. Das richtige Geschenk für einen Mann zu finden, ist häufig nicht so leicht. In diesem Artikel stellen wir Ihnen daher, die unserer Meinung nach vier besten Grillgeschenke für das Jahr 2016 vor.

Weiterlesen
Pool im Garten – Das sind die Kosten

Pool im Garten – Das sind die Kosten

Der eigene Pool im Garten bringt das Urlaubsgefühl direkt zu Ihnen nach Hause. Einen Pool im Garten zu errichten kann innerhalb weniger Stunden erfolgen. Doch es gibt Unterschiede. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Kosten für den Pool im eigenen Garten auf Sie zukommen.

Weiterlesen

Kaufberatung zum Gartenschlauch

Genug Wasser zur richtigen Zeit

Das kommt aber nicht immer zum richtigen Zeitpunkt und nicht immer in der richtigen Menge von oben. Na klar kannst Du eine Gießkanne in die Hand nehmen und Deinen Garten in 10l Portionen bewässern. Irgendwann wirst Du sicher zu einem Gartenschlauch wechseln wollen. Doch welcher ist der Richtige für Dich?

Welcher Gartenschlauch der Richtige für Dich ist

Ja, auch bei Gartenschläuchen gibt es deutliche Unterschiede. Für den Laien ist Schlauch natürlich Schlauch. Das ist der Grund dafür, weshalb Gartenbesitzer manch mal dazu neigen, das erste beste Billig-Modell zu kaufen. Die Freude darüber ist aber nur in den seltensten Fällen von längerer Dauer. Ein Knick – irgendwo auf halber Strecke – und schon war es das mit der freudigen Sprudelei aus der Düse in Deiner Hand. Und genau das ist auch das Erkennungsmerkmal guter Gartenschläuche.

Ein guter Gartenschlauch muss unterschiedlichen Ansprüchen gleichzeitig gewachsen sein

  • Er muss so stabil sein, dass er dem hohen Druck im Inneren standhält
  • Gleichzeitig sollte er flexibel genug sein, das Ziehen um Hausecken und andere scharfe Kanten unbeschadet zu überstehen
  • Die Sonneneinstrahlung setzt dem Schlauch im Freien zusätzlich zu. Ist das Material nicht UV-beständig, wird der Schlauch in kurzer Zeit brüchig oder klebrig und reißt
  • Vom Herstellungsprozess lagern sich im Innern zudem oft Schwermetalle und andere schädliche Rückstände an, die beim ersten Gebrauch ausgespült werden. Deshalb solltest Du den Wasserstrahl beim ersten Nutzen nicht gleich auf die empfindlichsten Pflanzen halten
    Gummischläuche sind umweltverträglich

Warum sind ausgerechnet Gummischläuche umweltverträglicher als andere Schläuche?

  • Sie enthalten keine Weichmacher und Stabilisatoren
  • Sie sind witterungsbeständig

Schade nur, dass diese Robustheit auch auf das Gewicht haut

  • 20 Metern Schlauchlänge wiegen da schon mal zehn Kilogramm
  • ohne Schlauchwagen ist ein Gummischlauch schwer zu transportieren
  • der Schlauchwagen empfiehlt sich auch bei dickeren Schläuchen
  • für große Gärten kann auch ein dickerer Dreiviertelzoll-Schlauch sinnvoll sein
  • mit dem höheren Durchfluss kannst Du die Bewässerungszeit verkürzen.

Flachschläuche sparen Platz

Flachschläuche werden tatsächlich als kompakte Trommel oder Kassette angeboten. Wenn Du so einen Flachschlauch in Gebrauch hast, dann ist er natürlich rund, um die größtmögliche Wassermenge transportieren zu können. Wenn Du sich gerade mal nicht brauchst, dann kannst Du sie flach zusammengepresst aufrollen. In diesem Zustand ist diese Schlauchart leicht zu transportieren. Das macht diese Schlauchart so genial für Camper & Co. Für den quasi tagtäglichen Gebrauch sind sie indes weniger geeignet. Das Besondere dabei ist nämlich, dass Du so einen Flachschlauch vor Gebrauch erst mal komplett abrollen must, um sie „zum Leben“ zu erwecken. Nur so bekommst Du sie wieder voller Wasser.

Schläuche, die sich ausdehnen

Irgendwie haben diese Schläuche eine seltsame Verwandtschaft zu Luftballons. Die werden auch erst hübsch, wenn sie aufgepustet werden. Schläuche, die sich ausdehnen, sind eine klare Ansage ans Platzsparen. Genau genommen sind es flexible Teleskopschläuche, die sich bei Wasserdruck dann glatt auf die dreifache Länge ausdehnen können. So kannst du ideal Deine Grillecke mit ausreichend Wasser versorgen fürs saftige Grün.

Schwere Schläuche sind schwer zu meistern

Das Gewicht eines solchen Schlauches liegt bei unglaublichen 1000 Gramm. Bei Umfragen gehen die Meinungen der Nutzer solcher Schläuche weit genug auseinander. Am meisten wir die relativ kurze Lebensdauer bemängelt. In Tests kommt es da tatsächlich vor, dass solche schon beim zweiten Nutzungsversuch kaputtgehen. Gut, auch bei Gartenschläuchen gibt es „Montagsautos“. Doch dass das ständige Ausdehnen und Zusammenziehen das Material so einen Schlauch dann doch schneller müder macht, ist auch ohne Test leicht nachvollziehbar.

Gartenschlauch: Modelle für den optimalen Garten

Du merkst schon, es gibt letztlich eine reiche Modellpalette von Gartenschläuchen. Deshalb geben wir Dir hier einige Punkte, an denen Du Dich beim Kauf orientieren kannst:

  1. Knicksicherheit
    Damit aus dem Gartenschlauch auch stets Wasser kommt, darf er nicht abknicken. Gerade bei den ganz günstigen Schläuchen hat man damit stets Probleme. Hochwertige Qualitätsprodukte setzen zur Vermeidung von Knickstellen spezielle Schichten mit gestrickter Einlage ein. In der Regel sind diese Einlagen zumindest teilweise sichtbar und ermöglichen dem Kenner schon beim ersten Anfassen eine genaue Einschätzung.
  2. Verdrehsicherheit
    Beim Arbeiten im Garten und beim Zusammenlegen in Schlaufen ist Verdrehsicherheit von großer Bedeutung. Denn oft bilden sich bei Billigmodellen schon bei leichtem Verdrehen sofort kleine Schlaufen, in denen es dann möglicherweise auch noch zur Knickbildung kommt. Hochwertige Kunststoffe und gestrickte Gewebeeinlagen bieten Schutz vor diesen Problemen.
  3. Schadstofffreiheit
    99% aller handelsüblichen Gartenschläuche bestehen aus PVC. Bei Produkten aus dubiosen Quellen besteht deshalb Gefahr, dass giftige Weichmacher und Schwermetalle ins Wasser übergehen können. Für Qualität bekannte Hersteller, zum Beispiel Gardena, versichern, dass ihre Produkte frei von diesen Schadstoffen sind. Immer seltener anzutreffen ist der Gartenschlauch aus Gummi. Diese bieten zwar Vorteile hinsichtlich Robustheit und garantierter Schadstofffreiheit, doch kosten rund 50 bis 100 % mehr als vergleichbare PVC-Schläuche.
  4. Preis
    Viele Hersteller und Händler bieten Artikel in einer großen Preisspanne an. Im Allgemeinen gilt, dass ganz günstige Schläuche für weniger als 50 Cent pro Meter zu bekommen sind, während man für Qualitätsprodukte 2 Euro pro Meter rechnen muss. Deshalb gilt die Regel: je größer die Schlauchlänge, desto höher der Preis.
  5. Biegsamkeit
    Ein guter Schlauch ist ausreichend flexibel – auch bei niedrigen Temperaturen. Ein zu starrer Schlauch lässt sich nur schwer durch den Garten bewegen und macht weitere Zicken beim Zusammenrollen.

Gartenschlauch: Tests von Stiftung Warentest & Co

Insbesondere die Ergebnisse der Stiftung Warentest gelten stets als neutral und zuverlässig. Da ist es auch für Dich umso trauriger, dass es bisher noch keine Tests für Gartenschläuche bei der Stiftung Warentest gegeben hat. Das Heimwerker Portal selbst.de hatte im Jahr 2011 einen Bericht veröffentlicht. Leider sind die damals getesteten Schläuche gar nicht mehr erhältlich.

Auch der Durchmesser ist entscheidend für die richtige Wahl

Wenn Du schon nicht auf Testergebnisse zugreifen kannst, um Dich leichter entscheiden zu können, dann kannst Du aber auf den Durchmesser Deines Schlauches achten. In Deutschland bekommst Du üblicherweise zwei Durchmessertypen. Diese helfen den Rasen in der Grillecke optimal grün zu halten.

  • ½ Zoll (auch 1/2“)
  • ¾ Zoll (auch 3/4“)
  • Die 1 Zoll Variante gibt es hierzulande deutlich seltener
  • Ein ½ Zoll Gartenschlauch ist in den meisten Fällen, wahrscheinlich auch für Dich, die passende Größe.
    • Damit bekommst Du einen Schlauch, der für Die Bewässerung Deines Gartens vollkommen ausreichend ist.
    • Das leichtere Gewicht merkst Du beim Tragen und Ziehen des Schlauches
    • Zu guter Letzt sind diese ½ Zoll Gartenschläuche auch noch deutlich günstiger als ihre dickeren Schlauch - Geschwister.
  • Ein ¾ Zoll Gartenschlauch lohnt sich für Dich nur dann, wenn Du wirklich sehr große Rasenflächen bewässern möchtest. Für normale Flächen kommt da schon viel zu viel Wasser raus
  • Somit hat die 1 Zoll Variante in Deinem Garten eigentlich gar nichts zu suchen. Diese Stärke wird eher in der Landwirtschaft eingesetzt, in der es um wirklich große Mengen Wasser geht.

Gartenschlauch online kaufen

Selbstverständlich kannst Du Dir einen Gartenschlauch im Internet bestellen. Dort umgehst Du die langen Wege zu Fachmärkten, Kaufhäusern und zum Baumarkt. Zahlreiche Schläuche für den Garten und Außenbereich ganz unterschiedlicher Art findest Du in Onlineshops. Dort bekommst Du eine große Auswahl zur Verfügung gestellt und dazu besonders günstige Preise.

Grillheld.de ist Experte in Sachen Garten und Gartenkultur – hier findest Du alles rund um das Outdoor-Leben im Garten. Das Portal von grillheld.de steht Dir an 24 Stunden am Tag zur Verfügung und stellt Dir Artikel für die Gartenpflege vor sowie Gartenmöbel, Gartendekorationen und ein großes Sortiment an Grillartikeln vor.

Gartenschlauch bei grillheld.de finden

Auf grillgeld.de stehen Dir ausgewählte Artikel für die Gartenpflege zur Verfügung – hier findest Du die hochwertigsten Geräte und die günstigsten Angebote, die der Markt für Gartenbedarf anzubieten hat. Schau Dich doch einfach auf den Seiten von grillheld.de um.

Grillheld.de bietet Dir alles zum Thema Garten inkl. wertvoller Hinweis zum Kauf von Gartenschläuchen und sinnvolles Zubehör. Viele gute Tipps für den Einsatz und die Verwendung von einem Gartenschlauch findest Du übrigens auch bei grillheld.de - dazu jede Menge Hintergrundinformationen und Hinweise zur Gartengestaltung und Gartenpflege. Grillheld.de hält Dich zum Thema Garten ständig mit News und neuen Produkten auf dem Laufenden und bietet Dir Top-Preise für Gartenartikel von z. B. Gartenschläuche an.

Günstige Garten-Schnäppchen bei grillheld.de

Sichere Dir günstige Garten-Schnäppchen und profitiere von schnelle Versandservices. Bestell alles was Du für Deinen Garten benötigest bequem von zu Hause aus und lass Dich innerhalb von wenige Tagen beliefern. Grillheld.de ist Deine Adresse für Gartengeräte und Gartenausstattung im Internet.

Fazit Gartenschlauch

Beim Gartenschlauch geht es eigentlich weniger um das Design oder die Farbe oder so. Ja, einfach nur grau sollte er auch nicht sein – doch wichtiger ist, dass er sich für dich leicht tragen lässt. Letztlich soll Dir damit auch die Gartenpflege Spaß machen – und Dein Grillplatz sollte sich immer mitten im satten Grün befinden. Für Gärten sind Gartenschläuche ideal, um eine gute Bewässerung sicherzustellen. Das verfügbare Zubehörsortiment für einen Gartenschlauch ist groß und bietet Passendes für jede Situation an. Gartenschläuche sind flexibel einsetzbar und werden günstig angeboten.