Gartengeräte

Was haben Gartengerät eigentlich mit Lebenstraum zu tun? Ganz einfach: Es sind Klassiker der Motivationstrainer – Sätze wie „don´t dream it – do it“- „Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum.“ Dieser Satz wird für Dich nirgendwo so lebendig wie in Deinem Garten. Hier kannst Du auch von einer wunderschönen Grillecke träumen solange Du willst. Doch das kleine Stück Wildnis, vor dem Du vielleicht im Moment noch stehst, wird sich nie in die kleine idyllische Ecke verwandeln, wenn Du es nicht selbst in die Hand nimmst. „Just do it“ – tu es einfach. Verschönere Deinen Garten mit geeigneten Gartengeräten und lass Dich dazu inspirieren, Deinen Garten in eine aussehnliche Wohlfühloase zu verwandeln.

Beliebte Gartengeräte Produkte

Keine Produkte gefunden

Interessante Gartengeräte Artikel

Auflagen für Gartenmöbel richtig aufbewahren

Um bequem auf Gartenmöbeln sitzen zu können, benötigen Sie komfortable Auflagen. Damit diese eine lange Lebensdauer haben, sollten Sie sie richtig aufbewahren.

Weiterlesen
Die besten 4 Grillgeschenke für den Mann 2016

Die besten 4 Grillgeschenke für den Mann 2016

Egal ob zum Geburtstag, Weihnachten, oder zu einem anderen Anlass. Das richtige Geschenk für einen Mann zu finden, ist häufig nicht so leicht. In diesem Artikel stellen wir Ihnen daher, die unserer Meinung nach vier besten Grillgeschenke für das Jahr 2016 vor.

Weiterlesen
Pool im Garten – Das sind die Kosten

Pool im Garten – Das sind die Kosten

Der eigene Pool im Garten bringt das Urlaubsgefühl direkt zu Ihnen nach Hause. Einen Pool im Garten zu errichten kann innerhalb weniger Stunden erfolgen. Doch es gibt Unterschiede. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Kosten für den Pool im eigenen Garten auf Sie zukommen.

Weiterlesen

Kaufberatung zu Gartengeräten

Gartengeräte: Es gibt einfache Mittel, um Dein Ziel zu erreichen

Mit den richtigen Gartengeräten erschaffst auch Du aus der wüstesten Ecke Dein kleines Paradies. Du kannst der „Schöpfer“ Deines individuellen Reiches sein. Sei sicher – Du bekommst dadurch so ein besonders inniges Verhältnis zu Deinem Garten und Deiner Grillecke. Mit den richtigen Gartengeräten macht es Spaß zu arbeiten und die Effizienz als auch die Effekte, können mit gut ausgesuchten Gartengeräten bestens erzielt werden.

Gartengeräte: Wo Du nichts tust, da wächst nur Unkraut

Dieser Satz klingt wie ein dummer Spruch aus einem alten Witzebuch. Trotzdem ist es eine wirklich tiefe Weisheit, die für ausnahmslos alle Bereiche Deines Lebens gilt. Leider sieht man das Unkraut nirgendwo so konkret wuchern wie in Deinem Garten. Spaß beiseite. Ernst aus der Ecke. Pflanzen- das weißt Du aus dem Biounterricht – haben die lästige Angewohnheit zu wachsen. Die eine Sorte langsam, die andere Sorte schneller. Trotzdem haben sie alle eine Eigenschaft gemeinsam – sie brauchen Pflege.

Ein zauberhafter Garten erfordert Arbeit

Wenn Du Deinen Garten pflegst, wird er zu einem Schmuckstück, dass zur Freizeit und zum Grillen einlädt. Pflegst Du ihn über eine lange Zeit nicht, dann kann er zu einer existentiellen Bedrohung für das Wohnhaus werden. Nein – das ist weder Ironie noch Satire. Wenn nur wenige Bäume mit ihren Wurzeln unter Deinem Haus wuchern, dann können die Wurzeln Deinem Haus durchaus ernsthaft schaden oder es sogar zum Einsturz bringen. Damit es gar nicht erst soweit kommt, kümmere Dich besser regelmäßig um die Pflege der Pflanzen.

Exotische Fälle

Solche Extremfälle sind natürlich nicht die tägliche Praxis in den bundesdeutschen Gärten – möglich sind sie allerdings wirklich. Im gärtnerischen Kampf gegen Wildwuchs und beginnende Tundra stehen Dir wirksame Werkzeuge zur Verfügung – die Gartengeräte. So kannst Du dir das richtige Ambiente für Deine Grillpartys schaffen.

Gartengeräte anno gestern und heute

Wenn Du von Deinen Eltern und Großeltern noch den Spaten, die Harke und die Hacke kennst, dann wirst Du rasch feststellen, dass sich die Gartengeräte bis heute zum Teil deutlich verändert haben. Der Hintergrund für die Veränderungen und Weiterentwicklungen solcher eigentlich einfachen Geräte, ist der pausenlose Versuch Dir die Arbeit zu erleichtern und ergonomischer zu gestalten. Und warum? Als privater Hausbesitzer willst Du Deinen Garten nicht als Nutzgarten mit Kartoffeln & Co, sondern als Raum zum Genießen und Ausruhen nutzen – und natürlich zum Grillen und Feiern.

Die Pflege von Rasen, Hecken und Einfahrten

Zu den wichtigsten Bereichen, die der regelmäßigen Pflege bedürfen, sind die Ecken, die Du für deine Gartenpartys, den Sichtschutz und als Parkmöglichkeit brauchst.

Rasenpflege

Was so ein richtig dichter und sattgrüner Rasen ist, der will natürlich gepflegt sein. Wenn Du das nicht sowieso einem Mähroboter überlassen willst, dann stehen Dir der Elektro Rasenmäher - oder auch der Akkumäher zur Verfügung. Die kommen allerdings nicht überall hin. Wenn Du aber eine Ecke mit hohem Gras stehen lässt, dann sieht das einfach nicht gut aus. Wenn Du oft durch Deinen Garten gehst oder Dich dort auch mit Deinen Freunden triffst, dann stören solche Ecken einfach. Um die auch ordentlich kurz halten zu können, gibt es die Rasentrimmer. Diese Geräte zur Rasenpflege gehören einfach zur Grundausstattung der Gartenpflege.

Dank der Tatsache, dass es sehr viele Gärten und demensprechend viele Rasenmäher gibt, gibt es auch entsprechend viele Modelle von ungezählten Herstellern. Die Preise sind glücklicherweise auch bezahlbar geworden. Einfache Geräte sind zumeist schon für um die 100 Euro zu haben. Markengeräte bekommst auch schon zum relativ kleinen Preis von um die 300 Euro. Bevor Dein Rasen allerdings so richtig kräftig und ungehemmt wachsen kann, musst Du dafür mit dem Vertikutierer die notwendige Grundlage schaffen. Keine Angst. Dann brauchst Du noch eine Harke, einen Rechen und eine Kantenschere.

Gebüsch, Hecken

Es ist vollkommen normal, dass Du für Deine Grillpartys und Deine Gartenfeten auch Deine Privatsphäre gesichert haben willst. Dazu sind zum Beispiel Hecken eine ideale Möglichkeit – die müssen nur hoch genug sein. Da Deine Feten und Grillpartys praktisch genau dahinter stattfinden, müssen die natürlich auch schick aussehen. Dazu gibt es die Hecken-, Rosen- und Strauchscheren. Hier gibt es nun eine Besonderheit. Dein Rasen geht wahrscheinlich bis direkt an diese Hecke. Der Rasenmäher kommt da aber nicht bis in die Kante. Um auch diese letzten Zentimeter ordentlich pflegen zu können, brauchst Du dann eine Grasschere. Ist die Hecke größer, kannst Du auch eine Motorheckenschere benutzen.

Einfahrten, Gehwege, Terrassen

In Deiner Einfahrt, auf den Gehwegen, auf den Terrassen und an vielen anderen Stellen sammelt sich gerne mal ordentlich das Laub. Es steht Dir zwar frei, das alles mit

  • Rechen
  • Besen
  • Handfeger und Schaufel

zu beseitigen.

Es geht aber auch anders. Du kannst dieses Herbstlaub auch mit Laubsaugern/Laubbläsern von Deinen Flächen entfernen. So wird das Zeug auch gleich noch kleingehäckselt und in einen Laubsack gefüllt. So kannst Du das Laub leicht wegbringen und loswerden. Dann sieht auch der Grillbereich wieder sauber aus.

Gartengeräte: Elektrogeräte vs. Akku

Bei genauerer Betrachtung der vielen Gartengeräte bekommt man den Eindruck, dass es fast alles auch elektrisch gibt. Wobei – etliche Gartengeräte bekommst Du mittlerweile auch mit Akkubetrieb. Da stört Dich dann kein Kabel. Nur, wie gut sind die Akkugeräte eigentlich?

  • Du solltest bei der Wahl Deiner Gartengeräte nur solche Akku-Geräte nehmen, die mit LI-Technologie (Lithium-Ionen) arbeiten. Mit älteren Technologien wirst Du keine Freude haben. Sie lassen sich nicht so oft aufladen und laufen pro Ladung auch längst nicht so gut und so lange.
  • In Sachen Schneidekraft werden die akkubetriebenen Gartengeräte zwar von Jahr zu Jahr besser, doch die elektrischen Geräte, die über das Stromkabel mit der Steckdose verbunden sind, sind leistungsmäßig immer noch klar überlegen. Wenn also ein Ast in Deinen Grillbereich ragt, dann säge ihn doch besser mit einer Elektrosäge ab.
  • Wenn es allein um die Sicherheit geht, dann sind die Akku-Geräte allerdings deutlich überlegen. Es gibt kein Kabel, das in eines der Scheidewerkzeuge geraten könnte.

Benzinbetriebene Gartengeräte

Es gibt sie tatsächlich immer noch – die Rasenmäher und Kettensägen, die über einen Benzinmotor betrieben werden. Nicht umsonst gibt es einen extra „Kettensägenschein“, denn Du mit Prüfung ablegen solltest, ehe Du ein solches Gerät benutzt. Geräte dieser Art haben zwar eine enorme Kraft – leider aber auch ein enormes Gefahrenpotential.

Gartengeräte: Es gibt zahlreiche Geräte für Deinen Garten

Die Modelle und deren Einsatzgebiete sind bei Gartengeräten sehr unterschiedlich. Welche Gartengräte für Dich und Deinen Garten am sinnvollsten sind, kannst nur Du entscheiden. Bei der Auswahl solltest Du nach Notwendigkeit und bewusster Einsatzplanung vorgehen. Hier nochmals einige Gartengeräte, die interessant für Dich sein könnten:

  • Fächerbesen
  • Obstpflücker
  • Baumschere
  • Motorsense
  • Heckenschere
  • Strauchschere
  • Holzspalter
  • Spindelmäher
  • Rasenmähroboter
  • Laubsauger
  • Leisehäcksler
  • Spaten, Spatengabel
  • Luftkissenmäher
  • Balkenmäher

Gartengräte gibt es im Internet

Selbstverständlich kannst Du Dich mit Gartengräten im Internet eindecken. Dort umgehst Du die langen Wege zu Fachmärkten, Kaufhäusern und zum Baumarkt. Zahlreiche Gartengeräte unterschiedlicher Art findest Du in Onlineshops – dort hast Du eine große Auswahl und bekommst besonders günstige Preise. Grillheld.de ist Experte in Sachen Garten, Grillen und Grillkultur – hier bekommst Du alles rund um das herrliche Outdoor-Leben und die Art Deinen Garten optimal zu pflegen bzw. zu gestalten.

Gartengeräte bei grillheld.de

Bei grillgeld.de stehen Dir ausgewählte Gartengeräte zur Verfügung, die der Markt für Gartenbedarf anzubieten hat. Schau Dich doch einfach auf grillheld.de um. Bei grillheld.de findest Du alles zum Thema Grillen und Garten inkl. wertvoller Hinweis zum Kauf von Gartenartikeln bzw. Gartenzubehör. Viele gute Tipps für den Einsatz und die Verwendung von Gartengeräten findest Du übrigens auch bei grillheld.de - dazu jede Menge Hintergrundinformationen und hilfreiche Infos zur Gartengestaltung und Gartendeko.

Grillheld.de hält Dich zum Thema Garten ständig mit News und neuen Produkten auf dem Laufenden und bietet Dir Top-Preise für Gartenartikel an. Schau doch mal bei grillheld.de vorbei – sichere Dir günstige Garten-Schnäppchen und profitiere von schnelle Versandservices. Bestell alles was Du für Deine Garten benötigest bequem von zu Hause aus und lass Dich innerhalb von wenige Tagen beliefern. Grillheld.de ist Deine Adresse für Gartengeräte im Internet.

Fazit Gartengeräte

Wenn Du Deinen Garten für zünftige Grillpartys und Feiern so richtig in Schuss halten möchtest, dann braucht die Natur in Deinem Garten hier und da immer mal wieder etwas Pflege. Wie intensiv Du das betreibst ist letztlich Deine Sache. Welche Gartengeräte liegen Dir besser in der Hand und welche erfüllen besser die Aufgaben, die sie für Dich erledigen sollen? Das sind letztlich die Fragen, die Du Dir bei der Auswahl Deiner Gartengeräte stellen solltest. So ein gut gepflegter Garten hat einfach etwas besonders und ist der ideale Ort für eine schöne Grillparty und erholungsvolle Stunden. Grillheld.de bietet Dir interessantes rund um Gartengeräte an – schau doch mal vorbei.